Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Abenteuer Korsika

KORSIKA FORUM WANDERN GR20 TREKKING CAMPING NATUR ABENTEUER CORSICA www.abenteuerkorsika.de
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 1.324 mal aufgerufen
 Korsika GR 20
Helen ( Gast )
Beiträge:

26.06.2006 22:05
Gruppengröße Zitat · antworten

Leider ist aus meiner 6-Köpfigen Wandergruppe überraschend eine 2-Köpfige geworden und mein zweiter Mitwanderer ist nun auch noch am zweifeln, ob es nicht zu gefährlich ist den GR20 nur zu zweit zu begehen. Da ich die Tour selbst noch nie gelaufen bin würde mich eine fachmännische Meinung zu diesem Thema sehr interessieren. Ist es zu gefährlich, bzw. zu leichtsinnig nur zu zweit los zu ziehen?

Heinz ( Gast )
Beiträge:

22.07.2006 14:58
#2 RE: Gruppengröße Zitat · antworten

Es ist überhaupt kein Problem , den GR 20 zu zweit zu gehen . Ich bin mit meiner Frau von Calenzana bis Conca gegangen . Leichtsinnig ist das überhaupt nicht . Manche gehen auch allein . Er ist sehr anstrengend , aber ohne große technische Probleme . Es gibt auf jeder Hütte zu essen und zu trinken . Wir hatten einen 45 Ltr. Rucksack , von jedem Anziehteil 3 Stk., mit 2 Ltr. Wasser je Rucksack 14 Kg .

Kranich Offline

Korsika - Abenteurer


Beiträge: 3
Punkte: 3

28.12.2006 22:31
#3 RE: Gruppengröße Zitat · antworten

Hallo Heinz
Ich habe gelesen, dass du mit deiner Frau von Calenzana bis Conca gewandert bist. Kannst du mir vielleicht näheres über die Refugien di lÒnda, di Petra Piana und di Managanu berichten. Verpflegung und Schlafmöglichkeit. Ob es notwendig ist einen Schlafsck und Kocher mitzunehmen.
lg Kranich

Heinz ( Gast )
Beiträge:

30.01.2007 09:23
#4 RE: Gruppengröße Zitat · antworten

Hallo hier ist Heinz !
Am abenteuerlichsten ist natürlich der Nordteil . Vom Flugplatz Calvi mit Taxi nach Calenzana , noch mal eben im Supermarkt einkaufen , dann 1. Tour nach Bonifatu . In allen Hütten gibt es gutes Essen ca. 10-12 Euro , Bier, Limo und Kleinigkeiten zu kaufen . Übernachten ist in allen Hütten möglich . Von Vizzavona bis Corte fährt der Zug . Der GR 20 geht nicht nach Corte . Der Südteil von Vizzavona nach Conca ist sehr schön ,lange aber einfache und heisse Etappen . Von Conca fährt der Campingplatzchef für 7 Euro nach Bonifacio . Von dort kann man mit dem Bus nach Bastia fahren und dann mit dem Zug nach Calvi( Diese Zugfahrt ist wieder ein einmaliges Erlebnis. In den Ablagen verstautes Gepäck lag am Ende der Fahrt auf dem Boden . Der GR 20 ist einer der schönsten und abenteuerlichsten Touren die ich kenne .

Utensilien »»
 Sprung  
Korsika FORUM WANDERN KORSIKA TREKKING GR20 CAMPING ANREISE NATUR Reisen Abenteuer Korsika

www.abenteuer-corsica.de

www.korsika-wanderreisen.de

Abenteuer Korsika - Wanderreisen Abenteuer Korsika Abenteuer Korsika GR20 Wanderreisen Abenteuer Korsika Abenteuer Korsika