Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Abenteuer Korsika

KORSIKA FORUM WANDERN GR20 TREKKING CAMPING NATUR ABENTEUER CORSICA www.abenteuerkorsika.de
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 3.508 mal aufgerufen
 Korsika GR 20
TriSteff ( gelöscht )
Beiträge:

13.02.2008 07:57
Wo das Auto stehen lassen? bei GR20 Wanderung Zitat · antworten

Halli Hallo,

wir haben dieses Jahr vor den nördlichen Teil des GR20 zu wandern. Startpunkt Calenzana!
Da wir mit einem schönen fast neuen VW T5 California unterwegs sind, möchten wir das Auto natürlich nicht irgendwo stehen lassen!
Gibt es einen sicheren Parkplatz (auch gegen Gebühr) oder Campingplatz an dem man ruhigen Gewissens sein Auto für 5 - 6 Tage stehen lassen kann!

Vielleicht hat ja jemand ein paar Tips

Grüße Stefan

finger Offline

Korsika Patrone


Beiträge: 465
Punkte: 635

15.02.2008 14:56
#2 RE: Wo das Auto stehen lassen? bei GR20 Wanderung Zitat · antworten

salute,

Auto z.B. am Campingplatz http://www.camping-paradella.com/
zurücklassen

ciao

http://www.abenteuer-corsica.de

Angefügte Bilder:
DSCF7431.JPG  
rubr123 Offline

Korsika-Kenner


Beiträge: 18
Punkte: 18

12.03.2008 09:18
#3 RE: Wo das Auto stehen lassen? bei GR20 Wanderung Zitat · antworten

Hallo, ich habe 2003,2005 und 2007 mein (damals neues) Auto an der Cite in Galenzana stehen lassen, nachdem ich dort jeweils übernachtet hatte. Dort ist eigens ein Parkplatz für Wanderer. Es gab nie Probleme! Das Auto war immer im gleichen Zustand wie ich es verlassen hatte. Außer Staub. Es ist auch zu empfehlen die Plätze unter den Olivenbäumen zu meiden. Wegen der Sonne sollte man die Fensterscheiben irgendwie verdecken. Ein anderes Thema ist, wie komme ich vom Etappenende wieder nach Galenzana. => Am besten mit dem Zug. Fahrplan z.b. in Calvi vor Beginn der Wanderung besorgen. Von Conca aus kann es schon mal einen Tag dauern, bis man per Zubringerbus (8:00) von der Cite nach Sari de Porto V. und dann hoch zu einer Querverbindung nach z.B. Ponte Leccia (Bus)oder weiter oben bis zur ersten Bahnstadion, wo der Bus hält. Von dort weiter mit dem Zug bis Lumio-Galanzana. Der Zug hält direkt an der Kreuzung nach Galenzana. Von da aus per Anhalter zur Cite.(Taxi ist teuer, fährt auch nur ab Calvi ca. 30 Euro)
Geht man von Süd nach Nord kann man das Auto an der Cite in Conca auch problemlos parken. (Hat aber 2003 2 Euro/Tag gekostet.

Tom Offline

Korsika Patrone


Beiträge: 405
Punkte: 602

12.03.2008 14:32
#4 Auto abstellen Zitat · antworten
Rein von der Logistik her ist die Mitte also Casamozza am Bahnhof optimal.
Sonst brauchst du im Zweifel fast 2 Tage von Conca nach Calenzana,
da du ab Mittag nicht mehr von Conca bis Calenzana kommst.

Da ich noch nie Schüsseln hatte, deren Restwert über 5-stellig
war, hält sich meine Sorge auch in Grenzen.

Gruss, Tom

rubr123 Offline

Korsika-Kenner


Beiträge: 18
Punkte: 18

12.03.2008 17:20
#5 RE: Auto abstellen Zitat · antworten

Richtig, Casamozza ist die erste Bahnstadion auf der Strecke des Busses. 2003 bin ich an der Cite von Conca um 8.00 Uhr gestartet (Chef fährt mit Kleinbus zur Haltestelle nach St. Luzie (7 km). Der Bus von Porto Vecchio nach Bastia kam um 8:45. Um 11:00 Uhr war ich in Casamozza. Hier war warten auf den nächsten Zug nach Ponte Leccia und weiter nach Calvi angesagt. Bis 15:00 Uhr, also 4 Stunden.(Ende September => neuer Fahrplan). Um 16:30 war ich in Ponte Leccia, in Lumio-Calenzana um 17:30 Uhr. Dann relativ schnell per Anhalter in Calenzana 18:00 Uhr! Also genau 10 Stunden, Bedingung: Start 08:00 Uhr. Kosten 36 Euro insgesamt.
Nachzutragen wäre, dass der Bus in Solenzara ein Pause macht (Ess und Trinkgelegenheit)bzw. in Casamozza auch gegessen und getrunken werden kann. Pizzeria gegenüber vom Bahnhof (leider an der lauten Hauptstr.)


Mit dem Auto war für den Frager (Stefan) gedacht. Sollte nur heißen, falls einer Angst hat, das Gefährt wäre "nicht sicher" geparkt, dass das unbegründet ist.
Gruss
Rudolf

Tom Offline

Korsika Patrone


Beiträge: 405
Punkte: 602

13.03.2008 08:35
#6 Hab das schon... Zitat · antworten

so verstanden, war nur ne Spitze mit dem Auto.

Ist schon klar, dass man mit dem 1.sten Bus gut durchkommt.
Der 2.te hält aber gegen 14.00h in St.Lucie, so dass man sich sputen muss,
wenn man nicht in Conca geschlafen hat, sondern von Paliri kommt.
Eventuell ist es dann besser nicht nach Conca sondern nach Favone abzusteigen.

Gruss, Tom

Hilfe !!! »»
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Bastia - Calenzana an einem Sonntag wohin mit dem Auto?
Erstellt im Forum Anreise von SaschaX
1 06.08.2016 19:30
von Tom • Zugriffe: 576
Planung, wo das Auto lassen?
Erstellt im Forum Korsika GR 20 von Neuni92
4 15.06.2016 12:01
von Tom • Zugriffe: 734
Auto in Calvi?
Erstellt im Forum Korsika GR 20 von Muvrella
2 28.05.2012 18:31
von (Gast) • Zugriffe: 909
Verschiedenes zum GR20 im August
Erstellt im Forum Korsika GR 20 von lukas
3 09.08.2010 22:48
von Tom • Zugriffe: 1829
bitte um aktuelle infos
Erstellt im Forum Wandern auf Korsika von stefan
0 04.08.2009 20:05
von stefan (Gast) • Zugriffe: 895
Auto in Vizzavona stehen lassen?
Erstellt im Forum Korsika GR 20 von Adi
2 04.08.2009 13:50
von Adi (Gast) • Zugriffe: 1335
Nordteil GR20 von Nord nach Süd im Juni/Juli
Erstellt im Forum Korsika GR 20 von Kerstin77
2 05.08.2009 22:21
von meerechse • Zugriffe: 1783
Nordteil GR20 von Norden nach Süden
Erstellt im Forum Korsika GR 20 von Kerstin77
3 07.07.2009 13:59
von rubr123 • Zugriffe: 1578
Korsika GR20
Erstellt im Forum Korsika GR 20 von Rudi
1 22.07.2006 15:15
von Heinz • Zugriffe: 1203
 Sprung  
Korsika FORUM WANDERN KORSIKA TREKKING GR20 CAMPING ANREISE NATUR Reisen Abenteuer Korsika

www.abenteuer-corsica.de

www.korsika-wanderreisen.de

Abenteuer Korsika - Wanderreisen Abenteuer Korsika Abenteuer Korsika GR20 Wanderreisen Abenteuer Korsika Abenteuer Korsika