Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Abenteuer Korsika

KORSIKA FORUM WANDERN GR20 TREKKING CAMPING NATUR ABENTEUER CORSICA www.abenteuerkorsika.de
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 2.836 mal aufgerufen
 Korsika GR 20
Jan ( Gast )
Beiträge:

05.08.2005 23:09
GR 20 - Wie schwierig ist der denn wirklich? Zitat · antworten

Ich frage mich, wärend ich hier und anderswo lese wie sportlich fit und
schwindelfrei man sein muß um den GR20 zu laufen, ob ich den wirklich laufen kann.
Ich bin letzten sommer den E5 gelaufen und noch einwenig um den Gardasee und sowas.
Das war klettermäßig nicht wirklich problematisch.

Dieses Jahr soll es eigentlich der GR20 werden, was mir sorgen macht ist klettern mit großem Gepäck.
Wie viel klettern ist denn nun im nordteil gefragt?
Sind die Kletterstellen mit stahlseilen oder so gesichert?
Oder sind da wirklich oft stellen wo man ohne wirkliche kletterkenntnisse lieber die finger davon lässt.
Ich meine so sachen wo man nicht so richtig erahnt wie man da wohl hochkommen soll.
oder wo man mehr anstellen muß als sich mal auf seinen Hintern zu setzten und ein langes bein zu machen.

Ich würde mich sehr freuen ein paar meinungen von euch zu hören.

Danke. Jan

Tom Offline

Korsika Patrone


Beiträge: 405
Punkte: 602

09.08.2005 10:05
#2 Kletterstellen... Zitat · antworten

für die man Technik bräuchte, gibt es nicht. Steile Stellen
sind gesichert.

Allerdings gibt es Unmengen von Stellen, die nicht zu "wandern" sind;
wo zum Beispiel der nächste Schritt über Knieniveau liegt etc.
Dies und die Summe der Höhenmeter bereiten den Leuten Probleme.

Von zuviel Gepäck und unpassenden Rucksäcken mal abgesehen....

Gruss Tom

Gast
Beiträge:

01.10.2005 17:49
#3 RE: GR 20 - Wie schwierig ist der denn wirklich? Zitat · antworten

Hallo Jan,
den Gr 20 kann jeder machen, der über eine gute Kondition verfügt und entsprechend Gepäck tragen kann. Rucksackgewicht sollte 16 kg + Wasser nicht übersteigen. Ausgesetzte Stellen gibt es wenige, der Kessel der Solitude ist ausreichend mit Ketten und Seilen gesichert. Der GR 20 ist technisch also nicht schwierig, an die Ausdauer werden einige Anforderungen gestellt.

Grüsse
Christian

Reisezeit »»
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Wanderführer für Süd nach Nord + Beratung vor Ort
Erstellt im Forum Korsika GR 20 von JuliaV
1 25.06.2018 19:33
von Tom • Zugriffe: 207
Abstieg nach Bocognano
Erstellt im Forum Korsika GR 20 von Lutz
2 09.05.2018 12:24
von finger • Zugriffe: 247
GR20 mit Kleinkind im Rucksack?
Erstellt im Forum Korsika GR 20 von Anne
2 04.04.2010 11:30
von dirk kürzel • Zugriffe: 1312
HDAV-Multivision: KORSIKA – Gebirge im Meer Hans Thurner - Köln am 19. Februar 2010
Erstellt im Forum Korsika von finger
0 27.01.2010 09:20
von finger • Zugriffe: 1060
KORSIKA – Gebirge im Meer - HDAV-Multivision - Hans Thurner - Februar 2010
Erstellt im Forum Korsika von finger
0 21.05.2009 09:13
von finger • Zugriffe: 999
gr20 von süden,3 etappe
Erstellt im Forum Wandern auf Korsika von stefan
1 12.04.2009 23:47
von Tom (Gast) • Zugriffe: 940
Wie schwer ist der GR 20 wirklich?
Erstellt im Forum Korsika GR 20 von Eckardt
2 12.06.2009 20:30
von leerotor (Gast) • Zugriffe: 5257
Monte Rotondo
Erstellt im Forum Korsika GR 20 von Rudi
2 05.06.2007 23:53
von Tom • Zugriffe: 1472
Tips für uns 2
Erstellt im Forum Korsika von Franke
0 11.07.2005 17:10
von Franke (Gast) • Zugriffe: 1287
 Sprung  
Korsika FORUM WANDERN KORSIKA TREKKING GR20 CAMPING ANREISE NATUR Reisen Abenteuer Korsika

www.abenteuer-corsica.de

www.korsika-wanderreisen.de

Abenteuer Korsika - Wanderreisen Abenteuer Korsika Abenteuer Korsika GR20 Wanderreisen Abenteuer Korsika Abenteuer Korsika