Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Abenteuer Korsika

KORSIKA FORUM WANDERN GR20 TREKKING CAMPING NATUR ABENTEUER CORSICA www.abenteuerkorsika.de
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 881 mal aufgerufen
 Korsika GR 20
Wiederkehrer Offline

Korsika - Abenteurer


Beiträge: 3
Punkte: 6

12.05.2016 09:26
GR20 4 Tage Haut Asco nach Corte Mitte Juni Zitat · antworten

Hallo Zusammen,

plane gerade ein Teilabschnitt des GR20 (bin mit Familie in Korsika, daher hab ich nur 4 Tage zum Wandern, alleine), dieser war (bisher): Haut Ascot - Cirque de La Solitude - Paglia Orba Gipfel - Col de Vergio - Manganu - Abstieg Bergeries de Grotelles im Restonicatal.
Ein paar Fragen nun ans Forum und die Leute, die sich in Korsika besonders gut auskennen:

1. Route
Die oben beschriebene Route verliert ein bisschen seinen Reiz, nachdem Cirque Solitude ja wohl immer noch gesperrt ist (habe keine Bergsteigerausrüstung). Daher nun meine Gedanken:
Version A: Col de Vergio - Paglia Orba - gleiche Strecke zurück - Manganu - Abstieg Restonicatal oder
Version B: Col de Vergio - Manganu - Petra Piana - Mt. Ritondu - Abstieg Restonictal
Dazu: welche Route könnt ihr empfehlen oder übersehe ich eine Möglichkeit? Wie ihr schon merkt hätte ich gerne einen Gipfel dabei, es wäre dann auch noch von der Wettervorhersage vor Ort abhängig zu machen die Routen jeweils umzukehren.
Möglichkeit Cirque Solitude durch Umweg über Mt Cinto Flanke zu ersetzen reizt mich erstmal nicht so...

2. Vor-Ort Informationen in Corte
Wie gerade gesagt, aktuelle Infos zu Schnee, Wetter etc. würde ich gerne in Corte erfragen, direkt bevor es losgeht. Kennt einer dort eine zuverlässige Anlaufstelle? Danach werde ich einfach an den Hütten fragen und hoffen, dass mein ehemals gutes, nun sehr limitiertes Französisch ausreicht ;)

3. Reservierungen
Ich habe zwar viele der Beiträge hier im Forum gelesen, bin aber noch nicht ganz sicher ob ich es recht verstanden habe. Daher hier einfach meine Idee, wenn es Misst ist, lasst es mich wissen:
Nehme Zelt mit und versuche auch darin zu schlafen (keine Bettläuse etc.), falls kein Stellplatz muss ich eben auf Leihzelt ausweichen. Da ich aber eigenen Platz eh nicht reservieren kann, brauch ich mich auch nicht vorher bei den Hütten zu melden.
Kocher würde ich keinen mitnehmen um Gewicht zu sparen, dafür dann das warme Essen in den Hütten in Anspruch nehmen, was ich - s.o. - auch nicht reservieren kann. Also daher Ziel 16-17:00 an der Hütte, wenn ganz viel Pech dann halt was kaltes essen.

4. Gefahren / Verkehr
Mit dem Essen hat auch folgendes zu tun: Ich wandere alleine (kann mir also keine Ausrüstung teilen) und habe Diabetes Typ 1. Kurzum heisst das: Knöchel umgeknickt, essen alle - ist für jeden scheisse, aber für mich ganz schnell Schicht im schacht. Das möchte man normalerweise vermeiden ;)
Daher plane ich, Notfall-Verpflegung ein, allerdings für max. 1 Tag (zu dem laufenden), da ich davon ausgehe, dass am GR20 Mitte Juni genügend Leute vorbeikommen, die zumindest dann Position an der nächsten Hütte durchgeben und Rettung holen könnten. Letztes Jahr in Schittland konnte ich darauf nicht zählen und das zusätzliche Notfallessen war wirklich nervig zu tragen.
In diesem Sinne auch folgende Frage: ich nehme an, dass der Aufstieg Paglia Orba immer noch zuverlässig Verkehr haben wird, selbst nach Sperrung Cirque Solitude, weil es wohl auch viele einfach als Stanbd-alone vom Col aus machen, richtig?
Allerdings habe ich keine Ahnung, wie in dieser Hinsicht die Passage Petra Piana auf den Mt Ritondu und - vielleicht noch wichtiger - der Abstieg vom Gipfel ins Restonicatal zu sehen ist.
Im Moment gehe ich davon aus, dass mich - egal wo auf den beschriebenen wegen - in spätesntens 24h jemand findet. Sollte das in Eurer Erfahrung optimistisch sein - wenn auch nur auf Teilstücken - lasst mich dies bitte wissen, dass ich es mein Risikomanagement aufnehme...

5. Wasser
Wasser sollte ja am Sommeranfang noch kein Problem sein. Habe Empfehlungen gelesen, Entkeimungstabletten bei Quellwasser zu verwenden....Echt? Ich dachte Indien wäre woanders...aber für Erfahrung bin ich auch hier sehr dankbar!

Soviel ersteinmal, vielen Dank vorab für jede Hilfe!!!

finger Offline

Korsika Patrone


Beiträge: 457
Punkte: 618

17.05.2016 14:36
#2 RE: GR20 4 Tage Haut Asco nach Corte Mitte Juni Zitat · antworten

salute,
ein paar kurze antworten.
1. variate 1 würde ich so nicht gehen dann hebe dir doch die paglia für einen tagestrip auf
2. app von metefrance runterladen besser geht nicht. dann an den hütten fragen,schauen
3. wie du es schon selber festgestellt hast
4. paglia orba ja da kannst du ja auch beim hüttenwirt bescheid geben.
abstieg rotondo. hm da gibt es schon varianten. von den gipfeln gibt es eigentlich immer handykontakt. ansonsten alleine abstiege rotondo kann einsam sein.
5. tabletten naja habe zwar auch zur welche dabei aber benutzt, seltenst... hier mal infos zum wasserverschmutzungwasser etc

ciao eric

www.abenteuer-corsica.de
www.abenteuer-gr20.de

Wiederkehrer Offline

Korsika - Abenteurer


Beiträge: 3
Punkte: 6

17.05.2016 15:14
#3 RE: GR20 4 Tage Haut Asco nach Corte Mitte Juni Zitat · antworten

Hi Eric,

vielen Dank schonmal! Punkt 2-5 geklärt.

Zu 1: Im Prinzip ist es ja quasi ein Tagestrip auf den Paglia Orba und dann eben gleich weiter Manganu und runter ins Tal - kann die Route nicht so gut aus der Ferne einschätzen, ich nehme dies mal als konservative Planung. Wenn ich sehe, dass ich deutlich mehr Meter mache, wäre auch noch eine Option weiter bis Petra Piana zu laufen und dann am letzten Tag eben wieder ein Stück zurück und ins Tal zur Bergerie de Grotelle. Das Alles ohne Mt Ritundo - wie Du ja auch bestätigt hast, dort vielleicht schon etwas einsam. Insgesamt ist für Gipfel Paglai Orba mein Favorit. Ich kann die Trips aber nicht wirklich separieren, da ich alles in allem halt nur 4 aufeinanderfolgende Tage habe, davor / danach mit Familie und rumtollen mit meiner kleinen Tochter :)
Was genau würdest Du mir raten? - wie gesagt, 4 Tage, Paglia Orba gesetzt und Restonica als Ziel / Start gesetzt...

Nochmals merci vielmals,
Rolf

Wiederkehrer Offline

Korsika - Abenteurer


Beiträge: 3
Punkte: 6

17.05.2016 17:10
#4 RE: GR20 4 Tage Haut Asco nach Corte Mitte Juni Zitat · antworten

... sorry, kleine Klarstellung: mit Start / Ziel Restonica meine ich NICHT Start UND Ziel, sondern entweder Start ODER Ziel, jenachdem, in welche Richtung die Tour geht. Der jeweilige andere Start oder Zielpunkt waere dann Col de Vergio, andere Optionen waeren mir jedefalls nicht bekannt, die man in der Gegend mit dem Auto anfahren kann um mich von meiner Famile absetzen und wieder einsammeln zu lassen.

Die Trojaner ( Gast )
Beiträge:

18.05.2016 17:45
#5 RE: GR20 4 Tage Haut Asco nach Corte Mitte Juni Zitat · antworten

Wasser: Sawyer mini falls nötig. aquaventure von mcnett. Mein Magen ist nicht so resistent... ;-)

Tom Offline

Korsika Patrone


Beiträge: 393
Punkte: 573

20.05.2016 13:34
#6 RE: GR20 4 Tage Haut Asco nach Corte Mitte Juni Zitat · antworten

Ich hab seit 30 Jahren kein Wasser gefiltert.

Bietet sich ja immer die beliebte, und im Juni sicher volle,

Corte - Tatteno/Vizzavona

Sega - Manganu - Pietra-Piana - L'Onda
Sega - Manganu - Pietra-Piana - Rotundo - Tatteno
Sega - Berg d'Alzo - Aufstieg Berg de Timezzo- Rotundo - Pietra Piano - so

Corte- Corte
Sega - Manganu - Pietra-Piana - Rotundo - Abstieg Berg de Timezzo - Corte

Runde an.

Gruss, Tom

Reservieren? »»
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
GR 20 Ende Mai bis Mitte Juni
Erstellt im Forum Korsika GR 20 von Wolfgang
13 11.06.2015 07:21
von finger • Zugriffe: 1382
Gr20 Anfang Mai
Erstellt im Forum Korsika GR 20 von MaxiMilian
9 20.05.2015 12:04
von Tom • Zugriffe: 1610
GR20 Nord Mitte Juni
Erstellt im Forum Korsika GR 20 von Recke
21 27.06.2013 12:55
von finger • Zugriffe: 2476
GR20 Tourplanung - Details, Varianten und Zeiten
Erstellt im Forum Korsika GR 20 von Chris888
3 15.07.2012 22:09
von finger • Zugriffe: 1874
Bericht Juni 2011
Erstellt im Forum Korsika GR 20 von Richie
6 24.07.2011 19:45
von Tom • Zugriffe: 2943
Wie kommt man Mitte Juni ohne Auto vom Bavellapass nach Cozzano?
Erstellt im Forum Wandern auf Korsika von Diano
4 05.03.2011 14:28
von finger • Zugriffe: 983
Nordteil GR20 mit Kindern?
Erstellt im Forum Korsika GR 20 von Ralf
1 18.05.2010 09:25
von finger • Zugriffe: 1395
Nordteil GR20 von Nord nach Süd im Juni/Juli
Erstellt im Forum Korsika GR 20 von Kerstin77
2 05.08.2009 22:21
von meerechse • Zugriffe: 1698
News von Abenteuer Korsika Juni 2006
Erstellt im Forum Korsika von finger
3 26.12.2006 10:43
von finger • Zugriffe: 1979
 Sprung  
Korsika FORUM WANDERN KORSIKA TREKKING GR20 CAMPING ANREISE NATUR Reisen Abenteuer Korsika

www.abenteuer-corsica.de

www.korsika-wanderreisen.de

Abenteuer Korsika - Wanderreisen Abenteuer Korsika Abenteuer Korsika GR20 Wanderreisen Abenteuer Korsika Abenteuer Korsika