Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Abenteuer Korsika

KORSIKA FORUM WANDERN GR20 TREKKING CAMPING NATUR ABENTEUER CORSICA www.abenteuerkorsika.de
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 2.259 mal aufgerufen
 Korsika
Alex ( Gast )
Beiträge:

21.07.2005 19:42
Hilfe !!! Zitat · antworten

Wir wollen in knapp 2 Wochen auf den GR 20 ... und wir würden - wenn möglich - sehr sehr gerne (!) den Einstieg auf den GR 20 bei der Refuge de Stagnu nehmen. Es führt dort eine Straße hin.

Hat jemand hier in diesem Forum Erfahrung mit diesem Einstieg ??
-WIE- kommen wie zur Refuge de Stagnu, wenn wir kein Auto zur Verfügung haben ??? Eine Busverbindung wird es wohl leider nicht geben, oder ??

Freue mich über Antwort !!

Alex

finger Offline

Korsika Patrone


Beiträge: 457
Punkte: 618

25.07.2005 16:12
#2 RE:Hilfe !!! Zitat · antworten

salute,
ist mit das blödeste was du/ihr machen könnt. gleich am ersten tag auf die schwerste etappe dann noch mit vollem rucksack!nicht akklimatisiert, Zur zeit ist es sehr heiss!
bus gibt es nicht!
taxi ab ponte leccia ca 60 -80 Euro

ciao

Alex ( Gast )
Beiträge:

26.07.2005 12:59
#3 RE:Hilfe !!! Zitat · antworten


Wir gehen ja nicht gleich am ersten Tag unseres Urlaubes auf den GR 20 ... bis dahin sind wir schon 3 oder 4 Tage auf Korsika ... allerdings was ein Argument sein könnte : dass es die schwerste Etappe ist (habe ich so zwar nicht in Erinnerung, ich war schonmal auf dem GR 20 - das ist allerdings auch sehr lange her)

Wie sieht es mit Trampen aus ? - hast Du Erfahrungen, ob gute Chancen bestehen auf der besagten Strecke einen hilfsbereiten oder überhaupt einen Autofahrer zu finden ???

omoses Offline

Korsika - Abenteurer


Beiträge: 8
Punkte: 8

27.07.2005 14:56
#4 RE:Hilfe !!! Zitat · antworten

Na ja, trampen auf Korsika ist echte Glücksache. Zumal die Straße zur Stagnu nicht unbedingt als Hauptverkehrsader zu bezeichnen ist. Allerdings fahren recht viele Touristen da hoch, und wenn ihr keine zu großen Rucksäcke habt, habt ihr zumindest eine Chance, wenn auch keine allzu große. Selbst von Bonifatu, wo Hochbetrieb war, habe ich 6 Stunden gebraucht, um jemanden zu finden, der mich mitnimmt. Die wollten zwar nicht nach Calvi rein, haben mich dann aber doch bis kurz vor's Zentrum gebracht.
Ansonsten würde ich auch raten, nicht diesen Einstieg zu nehmen, ihr habt euch noch nicht eingelaufen, und der Cirque ist nunmal nicht ganz ohne. Wieso wollt ihr nicht von Bonifatu zur Carozzu hoch und dann zur Stagnu? Oder wenn ihr es euch zutraut, von der Carozzu vor der Stagnu abbiegen zur ehemaligen Altore-Hütte und dort direkt in den Cirque? Ist auch ne nette Variante, wenn auch sehr anstrengend. Ich würde lieber z.B. die Refuge de l'Onda dann auslassen (der Abstieg nach Vizzavona ist mörderisch!), und von der Petra Piana direkt runter nach Tattone und von da mit der Bahn weiter nach Vizzavona (oder was ihr ab da auch immer vorhabt).

Alex ( Gast )
Beiträge:

27.07.2005 21:12
#5 RE:Hilfe !!! Zitat · antworten


Danke für die 2 Antworten !! Jetzt versuche ich es nochmal mit einer 3. Frage, in der Hoffnung, dass mir wieder einer von Euch antwortet.
Wie sieht es aus mit Verkehrsverbindungen zum Hotel Castel di Verghio ?? Bus eventuell ?? oder auch nur per trampen ?
Wäre nochmal über eine Antwort dankbar ...

warum wir übrigens an der Stagnu einsteigen wollten - wegen Zeitplan-Gründen - denn wir wollen maximal
nur 5 bis 6 Tage auf dem GR 20 bleiben und in der Tavignano wieder runter, wenn möglich ... und der Abschnitt
ab der Stagnu soll ja nunmal bensonders schön sein - deswegen würde ich ihn sehr gerne mit reinnehmen ... aber um vom
Bonifatu über die Carozzu zu starten - dafür reicht leider nicht unsere Zeit - nicht WENN wir bis zur Tavignano wollen ...
aber wie es aussieht - alles kann mal wohl nicht haben ... deswegen kam ich auf die Idee über die Stagnu einzusteigen -
wegen der Straße + dem Zeitplan + dem Streckenabschnitt ab der Stagnu Richtung Süden ...

finger Offline

Korsika Patrone


Beiträge: 457
Punkte: 618

02.08.2005 15:36
#6 RE:Hilfe !!! Zitat · antworten

Tom Offline

Korsika Patrone


Beiträge: 393
Punkte: 573

09.08.2005 10:17
#7 Bonifatu-Corte Zitat · antworten

In Antwort auf:
>>Bonifatu über die Carozzu zu starten - dafür reicht leider nicht unsere Zeit -
nicht WENN wir bis zur Tavignano wollen ... <<

1. Bonifatu-Caruzzo-HautAsco
2. HautAsco- Tighettu
3. Tighettu- HotelDeVerghio via Golo/Mori oder
3a. Tighettu- Albertacce über Calasima
4. ColDeVerghio/Albertacce-Sega
5. Sega-Corte

und das ohne Monsteretappen > 8h Laufzeit

Gruss Tom

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
HILFE! Taxikosten???
Erstellt im Forum Anreise von Goldnixe
3 21.11.2009 10:32
von Goldnixe • Zugriffe: 6630
Nordteil GR20 von Norden nach Süden
Erstellt im Forum Korsika GR 20 von Kerstin77
3 07.07.2009 13:59
von rubr123 • Zugriffe: 1486
Fliegen mit Mehrstoffbrenner und Brennstoffflasche
Erstellt im Forum Korsika GR 20 von Stephan
3 19.06.2009 10:57
von Nati&Matze • Zugriffe: 1201
an- und abreise gr20
Erstellt im Forum Korsika GR 20 von wurschtl
3 15.08.2009 13:27
von rubr123 • Zugriffe: 2512
Mit 2 cm Überhöhe auf die Fähre Genua-Bastia
Erstellt im Forum Anreise von wasserfrosch
3 18.07.2008 19:32
von Nina • Zugriffe: 2339
Wandern Ende März für 10 Tage
Erstellt im Forum Wandern auf Korsika von Schall
5 22.01.2008 18:28
von finger • Zugriffe: 1680
klettern
Erstellt im Forum Wandern auf Korsika von susanna
10 08.05.2006 10:09
von lakeja (Gast) • Zugriffe: 4594
Hilfe !!!
Erstellt im Forum Wandern auf Korsika von Alex
0 21.07.2005 19:42
von Alex (Gast) • Zugriffe: 1239
Hilfe !!!
Erstellt im Forum Korsika GR 20 von Alex
4 06.03.2008 00:14
von Tom (Gast) • Zugriffe: 1877
 Sprung  
Korsika FORUM WANDERN KORSIKA TREKKING GR20 CAMPING ANREISE NATUR Reisen Abenteuer Korsika

www.abenteuer-corsica.de

www.korsika-wanderreisen.de

Abenteuer Korsika - Wanderreisen Abenteuer Korsika Abenteuer Korsika GR20 Wanderreisen Abenteuer Korsika Abenteuer Korsika